Walter Lang GmbH

Unsere moderne Produktion

 

Unsere Produktionsstätte wurde unter Berücksichtigung der besonderen Charakteristik von Bienenhonig auf höchstem technischem Niveau konzipiert. Vor allem unsere langjährigen Erfahrungen bei der Verarbeitung von Honig sowie unser imkerliches Fachwissen sind in dieser Aufbereitungsanlage umgesetzt worden. Mit unserer Anlage können wir bis zu 8.000 kg/h Honig schonend und Wert erhaltend aufbereiten.

 

AbfüllungMit Hilfe von moderner Computertechnologie können wir jeden Produktionsschritt hinsichtlich aller Qualitätsaspekte überwachen und steuern. Alle technischen Daten aus der Produktion werden als Chargenprotokolle in unserem umfassenden Warenwirtschaftssystem verarbeitet und dokumentiert, so dass wir die Rückverfolgbarkeit jeder Partie jedes Lots gewährleisten können. Ein hochmodernes Edelstahltanklager bestehend aus 12 Tanks mit einer Gesamtkapazität von 150 to. ergänzt die Konzeption zur Bereitstellung großer Quantitäten und homogener Chargen.

Je nach Kundenwunsch können wir Ihnen flüssig aufbereiteten Honig direkt zur Abfüllung ins Glas oder zur Weiterverarbeitung in Ihren Produkten liefern. Darüber hinaus stellen wir ebenso Honig in feincremiger Konsistenz für besondere Ansprüche her.

Der aufbereitete und abfüllfertige Honig ist lieferbar in:

  •     Tanklastzug (bis 25.000 kg)
  •     Cubitainer (bis 1.000 kg)
  •     Faß (ca. 300 kg)
  •     Hobbocks (25 kg)
  •     Eimer (12,5 kg)